Spielerordnung

Spielordnung des Othmarscher Tennis-Club

Platzreservierungen und -buchungen

Diese können nur durch aktive Clubmitglieder, die bei ‚BOOKANDPLAY‘ registriert sind, vorgenommen werden. Nicht registrierte und passive Mitglieder können nicht selbst buchen oder als Mitspieler/-innen eingegeben werden – sie gelten als Gastspieler/-innen.

 

Die Plätze 1-3 kann man ausschließlich am Spieltag und nur vom Touchpanel im Clubhaus-Vorraum reservieren (Anwesenheit im Club bis zu Spielbeginn ist Pflicht!), die Plätze 4-7 können im Voraus sowohl von diesem Touchpanel als auch von ‚außerhalb‘ vom Computer, Smartphone, Tablet etc. reserviert werden, allerdings beschränkt auf eine aktive Reservierung. Der/die Bucher/-in und alle

Mitspieler/-innen sind bis zum Ende einer ‚offenen‘ Reservierung für weitere Reservierungen durch das System gesperrt.

 

Platz 7 darf nur von 7.00 bis 20.00 Uhr bespielt werden.

 

Zusätzlich erhält jedes aktive Clubmitglied einen Spielausweis mit seinem/ihrem Namen, welcher bei einer Ummeldung auf passive Mitgliedschaft oder bei einem Austritt zurückgegeben wird. Im Falle eines Ausfalls des elektronischen Systems erfolgen Reservierungen der Plätze mit Hilfe dieser Karten an der Platztafel. Buchungen im Voraus für Platz 4-7 erfolgen dann in einem Ringbuch im Vorraum des Clubhauses.(Bitte in solch einem Fall die Hinweise des Vorstands per Mail beachten!)

Mitglieder, die an einem Tag noch nicht gespielt haben, sind gegenüber jenen bevorrechtigt, die an diesem Tag bereits gespielt haben.

 

Die Spieldauer beträgt 60 Minuten bei Einzel- bzw. 90 Minuten bei

Doppel-/Mixed- Spielen.

 

Der Spielbeginn ist auf allen Plätzen jeweils zur vollen und halben Stunde möglich.

 

Jede Platzreservierung wird hinfällig, wenn der Platz nicht spätestens 10 Minuten nach Beginn der Reservierungszeit bespielt wird.

Medenspiele, Turniere und Forderungsspiele, die über den vorgesehenen Zeitraum hinausgehen, haben Vorrecht vor nachfolgenden Reservierungen.

 

Bei großem Andrang sind vorrangig Doppel/Mixed zu spielen.


Platzpflege

Rechtzeitig vor Ablauf der Spielzeit ist der benutzte Platz herzurichten: Platz abziehen, Linien fegen, Platz sprengen.

 

Gastspieler/-innen

Vereinsmitglieder können auch mit Gästen auf der OTC Anlage spielen – jeweils höchstens dreimal pro Gast in einer Saison. Der Gast-Beitrag in Höhe von 5,00 € pro 30 Minuten wird über BOOKANDPLAY dem/der reservierenden Spieler/-in in Rechnung gestellt. Bei Ausfall des Systems muss vor Beginn des Spiels eine Gastmarke für die Platztafel in der Gastronomie gekauft werden.


Der Vorstand des Othmarscher Tennis-Club e.V.
Stand: 2019